Wiesn Gaudi

Bei der „Wiesn Gaudi“ handelt es sich um ein Strategiespiel des Aufbau-Prinzips. Das Spielziel ist das Anzetteln einer Schlägerei. Dafür muss der Promillewert in einem Zeitraum von drei Minuten auf über 3,0 bleiben. Vorraussetzung für den Anstieg des Promillewerts ist der Bau eines Festzeltes, was wiederum verschiedene Ressourcen benötigt. Diese Ressourcen wie beispielsweise Holzbretter, Biertische, Hendl und Bier müssen vom Spieler vorher produziert werden. Wichtig ist am Ende, dass das Zelt kontinuierlich mit genug Bier versorgt wird, da sonst der Promillewert schnell wieder absinkt. Ein überlegtes Wirtschaften ist daher unverzichtbar!

Lost im Frost ist ein Ergebnis des Blockpraktikums Multimediaprogrammierung. In einem zweiwöchigen Praktikum haben die Studenten der Medieninformatik und von Kunst- und Multimedia interdisziplinäre in Teams von bis zu 6 Personen eigene Flash-Spiele entwickelt. Das Thema in diesem Kurs war „Die Siedler“. Nach einer dreitägigen Einführung in Flash hatten die Teilnehmer sechs Tage Zeit ihre eigenen Ideen umzusetzen. Wer mag kann gerne probespielen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s