Kooperation mit der SWUN

Ernennung Unser Institut für Informatik hat am 9.10.2013 mit dem entsprechenden Institut an der „Southwest University for Minorities“ (SWUN, 西南民族大学)  in Chengdu, China ein Kooperationsabkommen geschlossen. Darin wird ein Austausch von Studierenden und Lehrkräften vereinbart. Nachdem Prof. Hussmann dieses Abkommen im letzten Jahr vorbereitet hatte, flog Prof. Butz in der vergangenen Woche zu weiteren Planungen nach Chengdu und wurde für drei Jahre zum Gastprofessor der Uni ernannt (im Foto mit dem Vizepräsidenten).Public Display auf dem SWUN Campus 
Im ersten Schritt ist eine Gastvorlesung, beispielsweise über den Stoff von MMI1 an der SWUN geplant, bei der sich chinesische Studierende für einen Gegenbesuch der Vorlesung MMI2 an der LMU qualifizieren können. Der Kontakt der beiden Universitäten geht auf die im CSC geförderte Promotion von Dr. Yaxi Chen am Lehrstuhl für Mensch-Maschine-Interaktion zurück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s